169 West Zubereitung und Inhaltsstoffe

Kaya Slow Egg

Zubereitung

Für Kaya Slow Egg empfehlen wir die Zubereitung in der Singapur Art. Das Kit beinhaltet 2 Portionen. Für eine Portion:

  1. Zwei Slow Eggs mit kochendem Wasser übergiessen und für ca. 4 Minuten erwärmen.
  2. Pro Ei einen Esslöffel Kaya in eine Schale geben.
  3. Die erwärmten Eier in die Schale aufschlagen.
  4. Eine Portion Soja Sauce dazugeben.
  5. Der Zopf am besten getoastet serviert.

Tipp: Schale vorher mit heissem Wasser erwärmen und das Kaya auf Zimmertemperatur aufwärmen lassen. Für die Ninja Version zusätzlich geschmolzene Butter hinzugeben.

Inhaltsstoffe

Kaya (Ei (CH), Kokosmilch, Zucker), Zopf (Weizenweissmehl (CH/EU) 53%, Milch (CH) 18%, Wasser 12%, Butter (CH) 9%, Ei, Backhefe, Meersalz, Weizenweissmehl (CH/EU) 53%, Milch (CH) 18%, Wasser, 12%, Butter(CH) 9%, Ei, Backhefe, Meersalz, Rohrohrzucker, Gerstenmalz)

*Kann Spuren von Gluten und Nüssen enthalten